Wir sind alle Antifa!

Auf einer Gedenkfeier vor und mit Überlebenden des KZ Neuengamme hatte der Hamburger Senator für Kultur und Medien von »gemeinsamer Verantwortung im Kampf gegen den Rechtsextremismus« gesprochen.  
Gleichzeitig sprach er aber auch von der »sogenannten Antifa« deren weitere ideologische Positionen keine gesellschaftliche Resonanz erwarten dürfen.
In einem offenen Brief wendet Esther sich gegen diese herabwürdigende und beleidigende Ausdrucksform gegen alle Antifaschist*innen.

Hier der komplette Brief als PDF